Meine Weihnachtsproduktion

Als erstes möchte ich mich bei allen netten Leuten bedanken, für die ich ganz persönliche Weihnachtsgeschenke für ihre Lieben nähen durfte. Es war total spannend zu sehen wie man auf mich aufmerksam wurde. Ein einziger Flyer, den ich bei meinem Friseur auslegen durfte, zog dann durch Mund-zu-Mund-Propaganda weite Kreise in meinem Heimatort und bescherte mir eine ziemlich lange Liste mit Aufträgen für MiniBags.

Über meine Facebook-Seite, die von vielen meiner Freunde und Bekannten abonniert ist, kamen ein paar Aufträge dazu. Unter anderem etwas ganz Besonderes: eine Kalenderbuchhülle und eine dazu passende MiniBag, für die die zu beschenkende Nichte ganz genaue Vorstellungen hatte. Ziemlich bunt, mit Borten und Blumenmuster. Normalerweise bin ich eher für schlichte und klare Sachen, sodass es eine echte Herausfordung und einiges an Plaung und Fummelarbeit war. Aber in das Ergebnis hat mich echt begeistert. Sowas könnte mir doch gefallen!

Am spannendsten ist jedoch immer noch, woher die Leute kommen, die über meine Homepage – also über die Internetsuche – zu mir finden. Da meine Seite ja noch ziemlich neu ist, freue ich mich darüber tierisch!

CARIS Naehwerkstatt, MiniBags anthrazit pink
CARIS Naehwerkstatt, MiniBags anthrazit pink
CARIS Naehwerkstatt, Minibags anthrazit pink 2
CARIS Naehwerkstatt, Minibags anthrazit pink 2
CARIS Taschen, personalisierte Schminktasche
CARIS Taschen, personalisierte Schminktasche
CARIS Taschen - Turnbeutel zum Bedrucken
CARIS Taschen – Turnbeutel zum Bedrucken

Neben bzw. nach all den Auftragsarbeiten wollte ich natürlich auch Geschenke für meine Lieben machen. Fange ich mal mit meinem jüngsten Schätzchen an… Eigentlich ein Auftrag von Mama Tanja, aber das habe ich viel lieber verschenkt.

CARIS Naehwerkstatt Kissen
CARIS Naehwerkstatt Kissen

Für meinen Neffen gab es ein Etui für die Schule:

CARIS Taschen - personaisiertes Etui
CARIS Taschen – personaisiertes Etui
CARIS Taschen - personaisiertes Etui
CARIS Taschen – personaisiertes Etui

 

Der Flamingo-Stoff ist perfekt für meine Lieblingstochter!!

CARIS Naehwerkstatt - Kissen
CARIS Naehwerkstatt – Kissen
CARIS Taschen, Schminktasche
CARIS Taschen, Schminktasche

 

Einen Turnbeutel in Übergröße gab es für den langen Felix.

CARIS Taschen, personalisierter Turnbeutel
CARIS Taschen, personalisierter Turnbeutel

 

…und für meinen Mann lag unterm Tannenbaum eine Kalenderbuchhülle.

CARIS Naehwerkstatt - personalisierte Kalenderhuelle
CARIS Naehwerkstatt – personalisierte Kalenderhuelle

 

Meine liebe Schwiegertochter in spe hatte sich einen Umschlag für ihren Referendariatsplaner gewüncht.

Und zum Schluss noch etwas Nicht-Genähtes. Für meine Kinder gab es Kindheitserinnerungen zum Nachkochen. Ich habe das Rezept ihrer heißgeliebten Pfannkuchen aufgeschrieben und gerahmt. Sie sind schon die dritte Generation, die diese Pfannkuchen liebt. Meine Geschwister und ich hätten sie auch mindestens dreimal die Woche essen können und meine Mutter hat das Rezept auch schon geerbt.

 

Wenn euch meine Sachen gefallen, freue ich mich über einen netten Kommentar und noch mehr, wenn ihr diesen Beitrag teilt. Dankeschön!! 🙂

Please follow and like me:

Ein Gedanke zu „Meine Weihnachtsproduktion

  1. Pefi Antworten

    WOW Ich war schon länger nicht mehr hier und stelle gerade fest, dass in der Zeit jede Menge tolles passiert ist. Deine Seite wird immer schicker und es macht mir riesigen Spaß, hier zu stöbern❣️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.